TIMIschl Genusshaus Burger

TIMIschl Burger

Genusshaus Burger

Zutaten für 4. Personen:

Rotweinzwiebel:

  • 3 Stk.  Zwiebel
  • 120g   Butter
  • 3EL     Honig
  • 225ml BIO TIMIschl Zweigelt Rot
  • Salz und Pfeffer
  • Rosmarin, Thymian nach belieben

Burgerpatty:

Brötchen & Belag:

Getränkebegleitung:

Wir Empehlen unseren BIO Zweigelt Weiss

 

 

Zubereitung:

Rotweinzwiebel:

Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Butter in der Pfanne schmelzen und die vorbereiteten Zwiebeln 5 Minuten braten. Honig, Salz und die restlichen Gewürze darüber geben und 1 Minute karamellisieren lassen. Mit dem Rotwein ablöschen und ca. 10 Minuten einkochen lassen, bis die Flüssigkeit fast ganz verdampft ist.

Burgerpatty:

Das Faschierte (vorzugsweise vom Nacken oder Schulter, nicht zu Mager) mit dem Grillgewürz, Pfeffer, Tabasco nach belieben vermengen und 4 Stück à 200g Pattys formen. Die Laibchen 3 – 5 Minuten auf jeder Seite in Öl bei großer Hitze braten.

Brötchen & Belag:

Den vorbereiteten Speck in der Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig Braten, herrausnehmen und die zuvor halbierten Brötchen in der Speckpfanne 1 Minute Farbe geben. Den Käse auf den rastenden Laibchen zum schmelzen geben.

Zusammenbauen:

Den Brötchenboden mit Apfelsenf bestreichen, Laibchen darauf geben.

Den Deckel mit dem Tomatendip bestreichen. Mit einem Löffel die noch heißen Schmorzwiebeln darauf setzen und mit dem knusprigen Speck belegen.

Zum Schluss die beiden Hälften zusammenfügen. Eventuell mit dem Spieß Fixieren.

TIMI Tipp:

Im Sommer, Outdoor gegrillt schmecken die Burger noch besser!

Viel Spaß beim Nachkochen und Genießen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.